Die Lage

Ferienhaus Spanien > Andalusien - Costa del Sol, de la Luz > Las Negras, Cabo de Gata, Almeria, Andalusien
Lange Sandstrände wechseln sich mit idyllischen Buchten ab
Las Negras * Mit dem Boot können Sie zur bezaubernden Cala San Pedro o. Playa Caleta, El Playazo . . . schippern
Cala San Pedro * große weiträumige wohlgeformte Bucht m. Süßwasserquelle
Playa Caleta * farbenfroher Sandstrand
El Playazo * einer der schönsten Strände des Parks mit afrikanischem Flair
Playa los Genoveses * eine traumhaft weite Bucht umgeben von Schatten spendenden Eukalyptusbäumen
Playa del Mónsul * An diesem faszinierenden Strand wurden schon zahlreiche Filme gedreht
Playa de Cabo de Gata * Sehr langer Strand mit magisch schönen Sonnenuntergängen

Eine magische noch unberührte Landschaft, geprägt durch wunderschöne Sandstrände, sanfte Hügel u. Palmen
Kleine weiße Dörfer, m. den typischen im maurischen Stil gebauten würfeligen Häusern, liegen wie kleine Oasen malerisch eingebettet in der Landschaft
Hier können Sie Natur in ihrer puren Reinheit genießen u. frische Meeresluft atmen



Ausflugsziele:
Dörfer
Las Negras: Flair eines Fischerdorfes - Restaurants u. Tapabars m. frischem Fisch
Rodalquilar: Goldgräberdorf - buntes Gestein (lila, gelb, lindgrün . . .) verwöhnt das Auge
San Miguel de Cabo de Gata: Die Dorfbewohner widmen sich noch der traditionellen Fischerei
Huebro: Idyllisches Bergdorf m. fruchtbaren Obstgärten u. Quelle
Nijar: Die weiße Stadt - handgewebte Teppiche u. Keramikarbeiten
El Pozo de los Frailes: ein Spaziergang durch die steilen Gassen lohnt sich, das Dorf hat sein arabisches Flair beibehalten
San Jose: touristisches Zentrum des Parks. Hier gibt es noch Reste der Wohnstätten der Höhlenbewohner
Almadabra de Monteleva: Salzseen und Flamingos
Las Presillas Bajas: Der Krater Majada Redonda ist eine Wanderung wert u. vielleicht finden Sie auch einen schönen glitzernden Edelstein - Amethyst
La Isleta del Moro: In diesem Hafen legten schon Araber u. Piraten auf der Suche nach Schätzen an. Sehr schöne Fischerstadt m. der beeindruckenden Inselgruppe "Las Ballenas"
 
Anreise mit dem Flugzeug:
Flughafen Almeria - 1/2 Std. Autofahrt
Abholservice ist möglich

Anfahrt mit der Bahn:
Bahnhof Almeria - 1/2 Std. Autofahrt
Abholservice ist möglich

Anfahrt mit Schiff/Fähre:
Hafen Almeria - 1/2 Std. Autofahrt
Abholservice ist möglich
 



Cerro los Frailes


Playa los Genoveses mit Eukalyptusbäumen
 

Freizeitaktivitäten in der Nähe


  • Meer/Strand
  • Reiten
  • Tauchen
  • Angeln
  • Wandern
  • Rad fahren
  • Mountainbiking
  • Restaurants
  • Historische Stätten
  • Galerien / Museen
  • Kino
  • Shopping
  • Kanu / Kayaking
  • Wildbeobachtung
  • Vogelbeobachtung

Freizeitaktivitäten in größerer Entfernung


  • Golfplatz
  • Surfen
  • Theater
  • Fitness Center
Sonstiges:
Ausflüge
El Desierto: Die einzige Wüste Europas mit dem Westernfilmdrehort "Mini Hollywood"
Almeria: Fischmarkt im Mercado Central
Granada: Besichtigung der Alhambra/traumhafte Berglandschaft der Sierra Nevada
Macael: Kunstgegenstände aus Marmor
Sorbas: Höhlen im glitzernden Gipskaarst
Los Millares: Alte europäische Siedlung (2500 Jahre v. Chr.)